Wüste

Donnerstag 16.01.2020

Die Wüste.
Raum für Wandlung und Wachstum.
Raum für tiefe Begegnung mit der Natur, sich selbst und anderen.

Ich lade Sie herzlich ein, sich für dieses Erleben zu öffnen.
Gehen Sie mit mir auf eine äußere und innere Reise, erleben und spüren Sie die Weite und Stille der Wüste.

 

Freitag 10.01.2020

Auszeit Seminare in der Wüste 2020

„Wüste erleben“  15.-28.3.2020
7-tägige Karawane durch abwechslungsreiche  Dünengebiete mit einem Ruhetag inmitten der
Wüste. Wir gehen am Vormittag ca 3-4 Stunden und lassen den Rhythmus des Weiterziehens und die Weite der Wüste mit allen Sinnen auf uns wirken. Die Erlebnisse des Tages erhalten Raum im gemeinsamen Kreis am Abend.
Der Tag klingt aus, wir genießen das frisch zubereitete Essen, die Stimmung im Schein des Feuers und den Sternenhimmel über uns.

Diese Wüstenzeit wird sicher stattfinden, eine Anmeldung ist noch möglich bis 10. Februar 2020.


„Durch die Wüste und das Rad des Lebens“ 2.-18.10.2020 (Auszeit für Frauen)
Eine Zeit intensiver Selbsterfahrung mit 11 Wüstentagen, davon 3 an einem wunderschönen Platz inmitten der Wüste. Wir gehen Vormittags ca 3-4 Stunden und tauchen immer tiefer ein in die Kraft der Elemente und der Wüsten-Natur. Schweige- und Solozeiten, Naturarbeit und Council vertiefen und stärken diese Erfahrungen. Die Tage klingen aus mit der abendlichen Runde im Schein des Feuers unter dem Sternenzelt.


Weitere Informationen zu diesen Auszeit-Seminaren gibt es bei mir (06404-666619) und
bei dem Info Abend am 28.4.2020 um 19:30 Uhr in meinen Räumen (Solweg 4, 35415 Pohlheim-Garbenteich).  

Es können jeweils 4 - 7 Personen teilnehmen.  

Veranstalter für die Touren in Marokko ab/bis Zagora ist die marokkanische Société Renard Bleu Touareg.

Ich lade Sie herzlich ein sich diesem Erleben zu öffnen.

Montag 06.01.2020

„Durch die Wüste und das Rad des Lebens“ vom 2.-18.10.2020
Wüsten-Auszeit für Frauen

Eine Zeit intensiver Selbsterfahrung mit 11 Wüstentagen, davon 3 an einem wunderschönen Platz inmitten der Wüste. Wir gehen Vormittags ca 3-4 Stunden und tauchen immer tiefer ein in die Kraft der Elemente und der Wüsten-Natur. Schweige- und Solozeiten, Naturarbeit und Council vertiefen und stärken diese Erfahrungen. Die Tage klingen aus mit der abendlichen Runde im Schein des Feuers unter dem Sternenzelt.

 

Wüste abonnieren