Januar 2019

Visionssuche

Visionssuche (engl. Vision Quest) ist ein Ritual in der Natur, das Veränderung ermöglicht.

Dafür ist es notwendig, die gewohnte Lebensumgebung und Gemeinschaft für eine gewisse Zeit zu verlassen. Sie gehen alleine raus in die Natur, lassen sozusagen alles hinter sich und stellen sich Ängsten, Zweifeln, Einsamkeit, Schatten und offenen Fragen. Indem sie sich der Natur anvertrauen, können sie ihre Verbundenheit mit ihr wahrnehmen, tiefe Einsichten über sich selbst gewinnen und Antworten erhalten. Sie sind auf dem Weg zu sich selbst.

Vorhaben 2019

Wege in die Kraft
bislang feststehende Termine  2019

Zusätzlich zur individuellen Begleitung veranstalte ich Workshops, ein offenes Frauen Council, Achtsamkeits-Meditationsabende, Vorträge und - neu in diesem Jahr - Visionssuchen.